in 13 Ort(en) Partnerportale Weitere Services

Kältetechnik

383

Klimatechnik Frankfurt und Kältetechnik Frankfurt

Mit Klimatechnik wird die Raumatmosphäre unabhängig von den Außenbedingungen mit technischen Hilfsmitteln auf gewünschte Werte reguliert. Das betrifft die Raumtemperatur, die Luftfeuchte und die Luftqualität. Klimaanlagen regeln diese Werte entsprechend. Sie beeinflussen den Luftstrom, führen Wärme ab (=kühlen) oder zu (=heizen), steigern oder senken die Luftfeuchtigkeit. Klimaanlagen werden für Wohnungen, Büros, Lagerhäuser, Gewächshäuser in unterschiedlicher Komplexität angeboten und von Spezialfirmen projektiert und ausgeführt. Ein Spezialgebiet sind die Klimaanlagen für Kraftfahrzeuge (KFZ).

Die Kältetechnik ist ein Teilgebiet der Klimatechnik, die angewendet wird, wenn es um besonders anspruchsvolle Kühlung geht. Sie findet Anwendung in Kühlhäusern oder Kühltransportern und bei der Kühlung technischer Anlagen (z.B. Großrechnern oder Serveranlagen).

Spezielle Klimatechnik für alle klimatischen Anforderungen:

Split-Klimageräte eignen sich für Privatwohnungen und kleinere Büroumgebungen. Sie können mittels Wärmepumpe in den Übergangszeiten auch das Heizen übernehmen.
Mit Multisplit-Klimageräten können innerhalb eines Gebäudes unterschiedliche Klimazonen oder Wärmezonen erreicht werden.
VRV-Systeme sind eine Alternative zu traditionellen Heizsystemen.
Eine preiswerte Möglichkeit zur Kühlung bei kurzfristigen Klimaspitzen stellen Mobile Klimageräte dar.

Fachunternehmen im Großraum Frankfurt finden Sie hier im Branchenkompass Frankfurt.

1 2 3 » Seite 1 von 3